Newsletter März 2013

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es freut mich Ihnen einen neuen Hernienkongress – die „Salzburger Hernientage“ (ehemals Badener Herniensymposium) anzukündigen.

Möglicherweise hatte ich bereits das Vergnügen Sie als Teilnehmer des
„Badener Herniensymposiums“ , das 2007 von mir gegründet wurde, begrüßen zu dürfen. Das bisherige Konzept dieses Symposiums - Vorträge von nationalen und internationalen Referenten zu 2 Hauptthemen mit anschließend anregenden Diskussionen - hat sich als erfolgversprechend herauskristallisiert.

Beweis dafür waren die zunehmenden Teilnehmerzahlen der letzten Jahre - 2012 wurde erstmals die 200er Marke erreicht. Das rege Interesse an der Hernienchirurgie, die sich durch ständige Innovation sowohl im Bereich der Implantate und Fixationsmaterialien, wie auch durch neue minimal invasive Operationstechniken definiert, scheint bei den KollegInnen ungebrochen.

Um dieses Konzept für die Kollegenschaft noch interessanter und praxisnäher zu gestalten, ist für dieses Jahr die Integration einer „Live Surgery“ geplant.

Die damit verbundene Verlängerung des Symposiums auf eineinhalb Tage hat allerdings auch eine Änderung des Kongressortes und des Termins zur Folge. Neuer Veranstaltungsort wird das Kongresszentrum Salzburg sein. Die gewählten Hauptthemen sind: „Status quo der Hiatushernienchirugie“ und „Seltene Hernien -
Hernia lumbalis, obturatoria, Spiegheli etc.“. Die Live-Übertragungen der Operationen werden aus den high tech Operationssälen des AKH-Linz unter der Leitung von Prim. Univ. Doz. Dr. Shamiyeh in exzellenter HD-Qualität erfolgen.

Ich hoffe mit diesem neuen Kongressprojekt Ihr Interesse geweckt zu haben und freue mich Sie am 19. und 20.9. 2013 in Salzburg begrüßen zu dürfen.

 


Priv.-Doz.Dr. René H. Fortelny
Präsident der Österreichischen Herniengesellschaft
Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie
Wilhelminenspital
1171 Wien/Österreich
Tel.: ++43 1 49 150 4201
Fax.: ++43 1 49 150 4209
e-mail.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.hernienchirurgie.at

   

Mitgliedschaft 

Hier können Sie sich als Mitglied der AHC und Empfänger des AHC-Newsletters anmelden

   

Newsletter August 2019

Ich darf Sie heute auf kommende, interessante Fortbildungsveranstaltungen auf dem Gebiet der Hernienchirurgie aufmerksam machen ... 

   

Vortrag Dr. Mayer, Innsbruck, Juni 2019

Hernienversorgung in Österreich - was sagen die Registerdaten? 

   

Newsletter Dezember 2018

Ein hernienchirurgisch interessantes Jahr geht zu Ende. Die Höhepunkte waren sicherlich die spannenden Herniensitzungen am diesjährigen Chirurgenkongress ... 

   

Newsletter Juni 2018

Der 59. Österreichische Chirurgenkongress ist vorüber und auch die österreichische Hernienchirurgie konnte mit interessanten Beiträgen zum Gelingen beitragen ...