Newsletter April 2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

Der österreichische Chirurgenkongress vom 6.-8. Juni 2018 in Wien unter der Präsidentschaft von Prof. Dr. Friedrich Herbst wirft bereits seine Schatten voraus. Auch von Seiten der Arbeitsgemeinschaft für Hernienchirurgie haben wir versucht ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen. Am 6. Juni werden wir unter den Sitzungstiteln „Neue und bewährte Optionen der personalisierten Hernienversorgung“ sowie „Komplexe Hernien“ spannende Vortrage zu aktuellen Themen wie unter anderem praeoperative Konditionierung und neue Techniken wie EMILOS hören. Ich hoffe und bin überzeugt, daß bei zahlreichem Besuch auch wertvolle und lehrreiche Diskussionen die Vorträge abrunden werden.

Im Rahmen des ÖCK in Wien wird auch die Vollversammlung der AHC am 6.Juni im Anschluß an die Vorstandssitzung ab 17 Uhr im Raum Business Suite 1-2 abgehalten werden. Die präliminäre Tagesordnung finden Sie im Anhang . Ich ersuche höflich gewünschte weitere Tagesordnungspunkte an den Sekretär der AHC Doz. Dr. Franz Mayer , oder an mich zu senden.

Ich darf auch bereits jetzt auf die Salzburger Hernientage hinweisen, Details entnehmen Sie bitte dem Schreiben von Prof. Dr. René Fortelny im Anhang .

Ich freue mich darauf Sie in Wien begrüßen zu dürfen,
mit kollegialen Grüßen,
Rudolf Schrittwieser

 

   

Mitgliedschaft 

Hier können Sie sich als Mitglied der AHC und Empfänger des AHC-Newsletters anmelden

   

Newsletter Juni 2020

Bitte beachten Sie den Newsletter von Prof. Dr. Fortelny im Anhang! ... 

   

Newsletter Mai 2020

Auch in dieser herausfordernden Zeit gehen die Planungen für Fortbildungsveranstaltungen weiter ... 

   

Newsletter November 2019

Ich darf Sie noch mal an die Salzburger Hernientage (www.hernien.at) von 5.-6. Dezember erinnern ...