Newsletter Januar 2015

Sg.Kolleginnen und Kollegen,

Zunächst möchte ich Ihnen und Ihren Familien die besten Wünsche für das begonnene Neue Jahr übermitteln.

Zeitgerecht darf ich Sie bereits jetzt auf den ersten Welt-Hernienkongress in Mailand, der vom 25.-29.April 2015 in Mailand stattfinden wird, aufmerksam machen.
Darüber hinaus erlaube ich mir auf den 56. Österreichischen Chirurgenkongress in Linz vom 3.-5.Juni 2015 mit dem Leitthema: Chirurgische Infektionen - eine unterschätzte Gefahr? hinzuweisen.

Die AHC wird heuer mit vier Sitzungen:

  • „Mesh-Infektion in der Hernienchirurgie – Therapie und Prävention“ (im Rahmen des Hauptthemas)
  • „Netzverstärkung bei kontaminiertem Operationsgebiet – wann, wie, womit“
  • „Prophylaktische Netzimplantation im Rahmen von colorektalen Eingriffen – Indikation, Technik, Outcome“
  • „Videositzung der Mediathek der österreichischen und deutschen Gesellschaft für Chirurgie - Hauptthema Leistenhernie“

vertreten sein.

Ganz besonders freut es mich, Sie bereits jetzt auf die 3. Salzburger Hernientage, die dieses Mal im frühen Salzburger Advent vom 3. - 4. Dezember 2015 mit den Hauptthemen:

  • Chronischer Leistenschmerz – Prävention, Diagnostik
  • Therapie und Spannungsreduktion in der Ventralhernienversorgung – Indikationen, Techniken, Outcome

sowie einer Live Surgery stattfinden werden, aufmerksam zu machen und Sie herzlich dazu einzuladen.

In der Hoffnung Sie in Mailand, in Linz oder aber spätestens in Salzburg begrüßen zu dürfen verbleibt

Ihr

Priv.-Doz.Dr.René Fortelny
Präsident der AHC

   

Mitgliedschaft 

Hier können Sie sich als Mitglied der AHC und Empfänger des AHC-Newsletters anmelden

   

Vortrag Dr. Mayer, Innsbruck, Juni 2019

Hernienversorgung in Österreich - was sagen die Registerdaten? 

   

Newsletter Dezember 2018

Ein hernienchirurgisch interessantes Jahr geht zu Ende. Die Höhepunkte waren sicherlich die spannenden Herniensitzungen am diesjährigen Chirurgenkongress ... 

   

Newsletter Juni 2018

Der 59. Österreichische Chirurgenkongress ist vorüber und auch die österreichische Hernienchirurgie konnte mit interessanten Beiträgen zum Gelingen beitragen ... 

   

Newsletter Mai 2018

Am 25. Mai 2018 tritt die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Sie soll europaweit für eine erhöhte Sicherheit Ihrer persönlichen Daten sorgen. Um diese Verordnung korrekt umzusetzen, dürfen wir Ihnen die folgenden Informationen übermitteln ...